Einführung einer IT-Unternehmensarchitektur auf globaler Ebene

Das Thema

Der Kunde ist ein führender Dienstleister mit Niederlassungen in den USA, Tschechien, Japan, China, Lateinamerika und ganz Europa. Nach einer Phase starken Wachstums entwickelte der Kunde eine dezentrale Organisation rund um den Globus und eine ebensolche IT-Landschaft: ein breites Spektrum an dezentralen Applikationen in jeder Geschäftseinheit rund um den Globus. PROCOMM beriet den Kunden beim Aufbau der übergreifenden Enterprise-Architecture-Funktion, die alle Systeme überwacht. PROCOMM unterstützte die Besetzung dieser Funktion und führte ein Coaching durch.

24 Monate
Projektlaufzeit
4 Personen
interdisziplinäres Team
600+
bestehende Applikationen identifiziert
Standardisierte Kommunikation
zwischen Applikationen

Die Lösung

Die Lösung wurde auf dem folgenden Weg erreicht:
• Geschichte: Wissen, wie wir hierher gekommen sind.
• Gegenwart: Wissen, was wir zur Verfügung haben.
• Zukunft: Verbessern.
Der erste Punkt wurde in speziellen Workshops mit allen wichtigen Ingenieuren erarbeitet. Der zweite Punkt wurde in einem eigenen Projekt erarbeitet, um einen vollständigen Überblick über alle Systeme und Verantwortlichkeiten zu erhalten. Der dritte Punkt wurde durch die Einführung eines Architecture Board gelöst, das die Verantwortung für konkrete Initiativen wie die Integrationsarchitektur übernahm.

Das Resultat

Über 600 Anwendungen wurden identifiziert, kategorisiert und bewertet. Darüber hinaus wurden die Eigentumsverhältnisse und Verantwortlichkeiten innerhalb des Unternehmens geklärt. Der erarbeitete Überblick erwies sich sowohl für das Management als auch für die Entwicklungsteams als unverzichtbar, um Kosteneinsparungen zu erzielen und gezielte Technologieinvestitionen durchzuführen.

Dienstleistungen

Beratung

Themen

Enterprise Architecture

Branchen

Dienstleistungsbereich, Informationstechnologie

Länder

Argentinien, Tschechien, USA

WEITERE SUCCESS STORIES

Blue

Sicherstellung der finanziellen und operativen Berichterstattung für einen Grosskunden
See success story

Blue

Integration der Lohnbuchhaltung von 3 Unternehmen mit mehr als 2’000 Mitarbeitenden
See success story

Blue

Einführung einer IT-Unternehmensarchitektur auf globaler Ebene
See success story

Blue

Automatische Planung von Schichten in Krankenhäusern mithilfe künstlicher Intelligenz
See success story

Blue

PLEASE – Plattform für gegenseitige Unterstützung durch Altruismus und soziales Engagement
See success story

Blue

Einführung einer neuen Lagerverwaltungssoftware zur Unterstützung einer ehrgeizigen Expansionsstrategie
See success story